Ducati

Ducati

 
 

Geführter Besuch des Werks und Eintritt ins Museum: Neuerung 2017

Ab dem 9. Januar 2017 ist ein geführter Besuch des Werks nur nach Reservierung und in Begleitung eines Führers von Ducati möglich. 
Die Dauer der Werksführung beträgt 60 Minuten.

Der Treffpunkt für den Werksbesuch ist neben dem Besucherzentrum, das sich im Werk Ducati Motor Holding, Via Cavalieri Ducati 3, befindet.
Wir empfehlen, sich 15 Minuten vor Beginn des Besuchs mit einer Reservierungsbestätigung dort einzufinden. 

Sprachen: Italienisch und Englisch. 
Nur für Gruppen und je nach Verfügbarkeit sind Führungen auf Französisch, Deutsch und Spanisch möglich - bitte bei der Reservierung angeben.

Jedes Ticket erlaubt einen einmaligen Eintritt in die Firma, wo sich die Fabrik und das Museum befinden.
Besuchern ist es während des Aufenthaltes nicht gestattet, das Firmengelände mehrmals zu verlassen oder zu betreten.

Das Museum kann vor oder nach dem Werk innerhalb seiner Öffnungszeiten besucht werden.
Ducati Motor Holding behält sich das Recht vor, Dauer, Inhalt und Programm des Besuchs zu ändern.

 

 

Preise für den geführten Besuch des Werks und den Eintritt ins Museum

Vollpreis: € 30 pro Person 

 

Gruppe: € 26 pro Person  

Bei einer Reservierung für mehr als 10 Personen  

Ermäßigung: € 20 pro Person

a. Ducati Owners - gegen Vorlage der Ducati Card beim Erwerb der Eintrittskarte
b. Personen über 65 Jahre

Schulen: Für Schulgruppen klicken Sie hier

Kostenlos:

Vorbehalten für: 

a. Mitglieder des Desmo Owners Clubs - Vorlage des Mitgliedsausweises des laufenden Jahres 
b. Kinder bis 11 Jahre
c. Behinderte und Invaliden und ihre Begleitperson
d. Begleiter von Schulklassen
e. Busfahrer, Fremdenführer, Dolmetscher

   

Öffnungstage und Anfangszeiten der Werksführungen

Winteröffnungszeiten (vom 9.1.2017 bis 28.02.2017) 


Montag 9:15 - 13:45
Dienstag 9:15 - 13:45
Mittwoch geschlossen
Donnerstang 9:15 - 13:45
Freitag 9:15 - 13:45
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

Sommerkalender (vom 1.3.2017 bis 30.7.2017)

 

Lunedì 9:15* - 11:00 - 13:45 - 15:30*
Martedì 9:15* - 11:00 - 13:45 - 15:30*
Mercoledì geschlossen
Giovedì 9:15* - 11:00 - 13:45 - 15:30*
Venerdì 9:15* - 11:00 - 13:45 - 15:30*
Sabato geschlossen
Domenica geschlossen

 

* Der Besuch des Museums ist nur nach dem Werksbesuch möglich. 
** Wir empfehlen, rechtzeitig einzutreffen, um das Museum zu besuchen. Geschätzte Dauer des freien Besuchs im Museum: 60 Minuten.

Der Treffpunkt für den Werksbesuch ist neben dem Besucherzentrum, das sich im Werk Ducati Motor Holding, Via Cavalieri Ducati 3, befindet.

Wir empfehlen, 15 Minuten vor Beginn der Tour mit einer Kopie der Reservierungsbestätigung dort zu erscheinen.

 

Tage, an denen das Werk nicht geöffnet ist:


  • Mittwoch, Samstag und Sonntag
  • Vom 29. Juli bis 3. September (einschließlich)
  • Vom 23. September - 10. Oktober (einschließlich)
  • Von 1 bis 5 November
  • 8. Dezember
  • Vom 21. Dezember - 7. Januar (einschließlich)
Die Schließtage im Jahr 2018 wird im Februar 2018 veröffentlicht.

Ducati Motor Holding behält sich das Recht vor, die Termine, zu denen geschlossen ist, abhängig von den jeweiligen Gegebenheiten zu ändern.

Reservierungsmöglichkeiten


Füllen Sie das Formular aus und buchen Sie Ihre Werkstour.

Die Reservierung ist erst nach einer Bestätigung durch den Reservierungsservice für den Besuch per E-Mail gültig.

Am Samstag ist ein geführter Besuch des Werks in Kombination mit dem Eintritt in das Museum ausschließlich Gruppen des Desmo Owners Clubs vorbehalten, die eine Reservierung für mindestens 10 Personen vorgenommen haben. Uhrzeit für den Besuchsbeginn 9.00 Uhr und 11.00 Uhr.

Der Besuch des Werks von unbegleiteten Minderjährigen ist nicht gestattet.

Aus Sicherheitsgründen werden für den Besuch des Werks geschlossene Schuhe empfohlen.

 

Zahlungsmodalitäten:

  • Bar vor Ort beim Besuch von Einzelpersonen (Reservierung bis zu maximal 10 Personen)
  • Vorherige Banküberweisung für Gruppen zur Bestätigung der Reservierung des Besuchs von Werk und Museum.

Der Erlös geht an die Ducati Stiftung, die sich mit Leidenschaft, Professionalität und Stolz all den „non profit"-Aktivitäten widmet, die sich rund um die Ducati Welt drehen.