share

996 SBK

1999 erhöhte sich der maximale Hubraum der Ducati-Superbikes von 916 auf 996 cm³.

Die perfekten Linien der 996 zeigen keine Unterschiede zum Vorgängermodell 916.

Auch die Fahrwerksdetails blieben nahezu unverändert.

Mit der 1999 ins Leben gerufenen Abteilung Ducati Corse wurde die 996 zur unanfechtbaren Königin der Superbike-Weltmeisterschaft.

Die Verwendung von Compound-Materialien und extrem hochwertigen Technologien machten die 996 unschlagbar.

Heckansicht der 996 Factory 1999.

Carl Fogarty gewann 1998 und 1999 den dritten und vierten Superbike-Fahrertitel im Sattel der 996.

Der ebenfalls mit einer Ducati 996 angetretene Pierfrancesco Chili war 1998 der gefürchtetste Gegner von Fogarty.

 
 

1998 wurde die 916 endgültig von der 996 abgelöst.

Dieses Motorrad sollte die Ducati-Geschichte stark prägen. Bei zahlreichen Wettkämpfen siegte es und holte zudem drei SBK-WM-Titel. Seine optische Linie entspricht der 916. Ansonsten: der übliche geniale Desmo-Bialbero-Motor, der übliche Gitterrohrrahmen mit runden Rohren und der übliche Zweizylindermotor in 90°-V-Anordnung.

Die Neuheiten dieses Motorrads bezogen sich auf die gleitfähigeren Gabeln, die neuen Reifen mit fünf Speichen aus Leichtmetalllegierung und die weiter entwickelte Brembo Bremsanlage.

 

Palmares

 1997 1. Platz Österreichische Pro Superbike-Meisterschaft
Andreas Meklau
 1998 1. Platz Superbike-Weltmeisterschaft
Carl Fogarty
 1998 1. Platz Superbike-Weltmeisterschaft
Konstrukteuersmeisterschaft
 1999 1. Platz Superbike-Weltmeisterschaft
Carl Fogarty
 1999 1. Platz Superbike-Weltmeisterschaft
Konstrukteuersmeisterschaft
 1999 1. Platz Italienische Superbike-Meisterschaft
Paolo Casoli
 1999 1. Platz Englische Superbike-Meisterschaft
Troy Bayliss
 2000 1. Platz Superbike-Weltmeisterschaft
Konstrukteuersmeisterschaft
 2000 1. Platz Englische Superbike-Meisterschaft
Neil Hodgson
 2001 1. Platz Englische Superbike-Meisterschaft
John Reynolds

Technische Daten

  • MOTOR

  • ÜBERSETZUNG

  • CHASSIS

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie jederzeit über die neuesten Produkte, Aktionen und Events von Ducati Bescheid wissen möchten, melden Sie sich für den Newsletter an.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie über die News und Angebote von Ducati auf dem neuesten Stand halten können. Sie können Ihre Registrierung jederzeit ergänzen und Ihr Profil auf Ducati.com erstellen, um auf alle Funktionen zuzugreifen.
Hiermit erkläre ich, dass ich die Informationen im Sinne von Art. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003 und den beigefügten Text von Art. 7 des Datenschutzgesetzes gelesen habe

Ich stimme der Erfassung meiner E-Mail-Adresse für die erwähnten Zwecke zu.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse