Quadratur des Kreises: Multistrada 950 gewinnt Vergleichstest

 
share

Die Ducati Multistrada 950 gewinnt den Vergleichstest von vier 1000ccm Reiseenduros in der Zeitschrift MOTORRAD.

Die Multistrada 950 überzeugte die Tester der Zeitschrift MOTORRAD in den Kategorien Fahrwerk, Alltag sowie Sicherheit. Vor allem die für den Soziusbetrieb wichtige Zuladung von 224 Kilogramm sowie die starke Bremse „Am heftigsten bremst die Duc. Sie hat zudem fein justierbare Assistenzsysteme.“ sorgte für den Gesamtsieg gegen Honda Africa Twin, KTM 1090 Adventure und Suzuki V-Strom 1000XT.

 

Die Tester kamen zu dem Fazit, dass die Multistrada 950 die "Quadratur des Kreises" darstellt:"toller V2 trifft starkes Fahrwerk, alles alltagsstark, praxisgerecht …" und lobten die "kleine, homogene Multi" als "rollende Liebeserklärung ans Motorradfahren!“ sowie „Das unterm Strich beste Universalwerkzeug in dieser Klasse hat den kleinsten Motor: großes Kompliment der begeisternden Ducati Multistrada 950!“


Laden Sie sich hier den gesamten Test aus MOTORRAD Ausgabe 14/2017 herunter.


Auch den Top-Test aus der Ausgabe 6/2017 finden Sie hier.


Vereinbaren Sie hier eine Probefahrt bei einem Händler in Ihrer Nähe.

Kontaktieren Sie uns