A right-knee injury puts an early end to Chaz Davies' winter test a Jerez de la Frontera

 
share
23 November 2017
Due to a high-speed crash towards the end of the first day of winter tests at Jerez de la Frontera (Spain) with the Aruba.it Racing - Ducati team, Chaz Davies was forced to interrupt his program ahead of schedule. An MRI showed a sprain of the medial collateral and anterior cruciate ligaments of the right knee, coupled with a contusion, as well as a contusion in the left wrist. 
 
The Welshman will now head home and visit a specialist to undergo physiotherapy and rehabilitation. 
 
Chaz Davies (Aruba.it Racing - Ducati #7)
“Unfortunately, a crash in the opening day prevented us from going through our program. Now I’ll rest for a few days to reduce the inflammation, and next week I’ll visit a physiotherapist to devise a recovery plan. It’s the first time I injure my knee, so we just need to be patient and hopefully we’ll be good to go in a few weeks’ time.”
 
News and high-resolution photos are available at: www.ducatipress.com

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie jederzeit über die neuesten Produkte, Aktionen und Events von Ducati Bescheid wissen möchten, melden Sie sich für den Newsletter an.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie über die News und Angebote von Ducati auf dem neuesten Stand halten können. Sie können Ihre Registrierung jederzeit ergänzen und Ihr Profil auf Ducati.com erstellen, um auf alle Funktionen zuzugreifen.
Hiermit erkläre ich, dass ich die Informationen im Sinne von Art. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003 und den beigefügten Text von Art. 7 des Datenschutzgesetzes gelesen habe

Ich stimme der Erfassung meiner E-Mail-Adresse für die erwähnten Zwecke zu.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse